Sie sind hier: Aktuelles » Echte Sanitäter im Faschingseinsatz
Dienstag, 21. Mai 2019

Mittwoch, 6. Februar 2008 11:31 Alter: 11 Jahr/e

Echte Sanitäter im Faschingseinsatz

Von: Christoph Janello

Münchner Rotes Kreuz versorgt feiernde Narren

Unter den vielen verkleideten Besuchern beim Faschingstreiben in der Münchner Innenstadt waren die 50 echten Sanitäter und Ärzte der Rotkreuzbereitschaften kaum zu erkennen, aber trotzdem jederzeit präsent.

So versorgten die ehrenamtlichen Helfer am Faschingsdienstag am Marienplatz und Viktualienmarkt insgesamt über 80 Patienten, vom Pflaster bis zum Herzinfarkt. 26 Patienten wurden in Münchner Kliniken transportiert.

Insgesamt zieht Einsatzleiter Jürgen Terstappen eine positive Bilanz: "Wir hatten die Lage jederzeit im Griff und können trotz regem Betrieb am  späten Nachmittag  im Vergleich zum Vorjahr sogar einen Rückgang bilanzieren".