Sie sind hier: Aktuelles » Erfolgreicher Start in die WM
Dienstag, 18. Juni 2019

Freitag, 9. Juni 2006 20:02 Alter: 13 Jahr/e

Erfolgreicher Start in die WM

Von wegen trockene Angelegenheit: die Sitzwache versüßten sich die Ehrenamtlichen mit saftigem Halsgrat vom Grill

Jederzeit bereit: die Kräfte des Betreuungsdienstes verfolgten in der Boschetsriederstraße das Eröffnungsspiel

Das Eröffnungsspiel endete mit einem 4:2-Erfolg der deutschen Nationalmannschaft gegen Costa Rica.

 

Bestens war die Stimmung auch in der Unterkunft des Münchner Roten Kreuzes in der Boschetsriederstraße. Dort standen etwa 50 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bereit, um im Fall der Fälle Unverletzte zu betreuen und mit Informationen und Verpflegung zu versorgen.

 

Nicht umsonst, wie sich zeigte: an einem anderen Sammelplatz war die Verpflegung für die Einsatzkräfte knapp geworden. Kurz entschlossen grillten die Rotkreuzler 200 Halsgrat und brachten sie zu den Kollegen, die es sich schmecken ließen.

 

Auch für die Helfer in der Boschetsriederstraße wurde es nicht langweilig: es wurde gegrillt, das Eröffnungsspiel lief auf einer Großbildleinwand. "So läßt es sich aushalten", kommentierte Thomas Frimmer, Fachdienstleiter Betreuungsdienst des Münchner Roten Kreuzes, den Einsatz. "Die Stimmung unter den Helfern war toll, wir sind näher zusammengerückt. Eine angenehme Entwicklung auch über die WM hinaus."