Sie sind hier: Aktuelles » Katrin Müller-Hohenstein im Einsatz: Besuch beim Münchn...
Dienstag, 21. Mai 2019

Sonntag, 20. Januar 2013 19:22 Alter: 6 Jahr/e

Katrin Müller-Hohenstein im Einsatz: Besuch beim Münchner Roten Kreuz in der Arena

Die ehrenamtlichen Helferinnen zeigen Katrin Müller-Hohenstein ihre Ausrüstung und erklären den Einsatzablauf

Jetzt wirds praktisch: Unter fachkundiger Anleitung übt Katrin Müller-Hohenstein den Umgang mit der Trage

In der Einsatzzentrale des Roten Kreuzes verschaffte sich Katrin Müller-Hohenstein einen Überblick über den Einsatz der ehrenamtlichen Helfer im Stadion

Am Samstag besuchte Katrin Müller-Hohenstein die ehrenamtlichen Helfer des Münchner Roten Kreuzes in der Arena beim Bundesligaspiel des FC Bayern München gegen Greuther Fürth. Die Moderatorin des aktuellen Sportstudios im ZDF und somit prominente Fußball-Expertin zeigte sich sehr beeindruckt von den Leistungen der Rotkreuzler im Stadion.

 

Zuerst besichtigte Sie die Einsatzzentrale im achten Stock der Arena. Von dort koordiniert die Einsatzabwicklung die rund 70 Einsatzkräfte während des Spieles und sorgt dafür, dass die Einsatzteams in kürzester Zeit am richtigen Einsatzort eintreffen. Katrin Müller-Hohenstein war von der professionellen Ausstattung der Einsatzzentrale sehr angetan und zeigte sich erstaunt, dass alle Einsatzkräfte des Roten Kreuzes den Dienst in der Arena ehrenamtlich leisten.

Als nächstes stand ein Besuch in einer Sanitätsstation auf der Ebene 6 an. Dort zeigte das Einsatzteam dem Gast die umfangreiche Notfallausstattung und erklärte den typischen Einsatzablauf. Auch durfte eine kleine Übungseinheit mit der Trage nicht fehlen, die Müller-Hohenstein mit Bravour meisterte. Zum Schluss bekam noch das Rettungsteam am Spielfeldrand Besuch und erklärte die besonderen Anforderungen bei Einsätzen auf dem berühmten Rasen.

 

Mehr über den Besuch von Katrin Müller-Hohenstein beim Stadioneinsatz lesen Sie in einer der nächsten Ausgaben unserer Mitgliederzeitschrift "Menschen im Blickpunkt".