Sie sind hier: Aktuelles » Rotes Kreuz beim Trauergottesdienst für ermordete Kinde...
Montag, 27. Mai 2019

Dienstag, 29. März 2011 23:06 Alter: 8 Jahr/e

Rotes Kreuz beim Trauergottesdienst für ermordete Kinder in Krailling

Etwa 700 Menschen nahmen heute in Krailling in einem ökumenischen Gottesdienst Abschied von den beiden ermordeten Kindern.

 

Das Rote Kreuz war auf Wunsch der Kirchengemeinde mit 13 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Bereitschaft Planegg/Krailling vor Ort, um den Trauernden zur Seite zu stehen. Drei der Helfer kamen vom Team der Psychosozialen Unterstützung und standen für Trauer- und Krisengespräche im Hintergrund bereit.

 

Die ehrenamtlichen Rotkreuzler kamen jedoch nicht zum Einsatz.